Turbo­Floor­Plan Archi­tekt 3D Ulti­ma­te

TurboFloorplan Ultimate

Turbo­FLOOR­PLAN Archi­tekt 3D Ulti­ma­te

Foto­rea­lis­ti­sche Haus- und Gar­ten­pla­nung für Ihren PC

  • Für Haus, Außen­be­reich, Gar­ten, Grün­an­la­ge, Schre­ber­gar­ten
  • Gestal­tung in 3D — ein­fach und foto­rea­lis­tisch
  • Inklu­si­ve Schnell­start-Anlei­tung
  • Gro­ße Biblio­thek mit Ein­rich­tungs­ge­gen­stän­den
  • Zusätz­li­che Objekt-Biblio­thek für Sound­sys­tem, Heim­ki­no und Gebäu­de­steue­rung
  • NEU! 2D-Engi­ne — Hoch­leis­tungs­fä­hi­ge und hoch­qua­li­ta­ti­ve Berech­nung von 2D-Geo­me­trie und Text

Pro­dukt­über­sicht

Egal ob Neu­bau, Umbau, Reno­vie­rung oder Innen­ein­rich­tung – Archi­tekt 3D 20 ist ein pro­fes­sio­nel­les Pla­nungs­werk­zeug mit wel­chem Sie ganz leicht Ihr neu­es Heim detail­liert pla­nen, gestal­ten und prä­sen­tie­ren kön­nen. 

Dank zahl­rei­cher PowerT­ools und der leis­tungs­star­ken Nex­Gen-Engi­ne erstel­len Sie mit die­ser Soft­ware in kür­zes­ter Zeit Ihr eige­nes Traum­haus in 3D — vom Fun­da­ment bis hin zum Dach­be­lag!

Wirk­lich alles, von Türen und Fens­tern über Sani­tär- und Elek­tro­in­stal­la­tio­nen und Küchen­schrän­ke, die Form der Pro­fil­leis­ten für Boden oder Decken ist indi­vi­du­ell anpass­bar. Erstel­len Sie eige­ne Ein­rich­tungs­ge­gen­stän­de als drei­di­men­sio­na­le Objek­te oder impor­tie­ren Sie sie von Foto­gra­fi­en. Nut­zen Sie die­ses umfang­rei­che Pro­gramm und pla­nen sie Ihren Gar­ten, Ihre Ter­ras­se oder die Grund­stücks­ein­fahrt. 

In Ver­bin­dung des Topo­gra­phie-Desi­gners und der Mög­lich­keit, foto­gra­fier­te Pflan­zen ein­zu­fü­gen, kön­nen Sie selbst den Außen­be­reich Ihres Grund­stücks detail­liert gestal­ten. Ihre vor­ge­nom­me­nen Pla­nun­gen kön­nen Sie jeder­zeit per Klick in 3D-Ansicht betrach­ten. 

Nut­zen Sie die Mög­lich­keit von Real­mo­dell, mit wel­chem Sie Ihre Bau­plä­ne für maß­stabs­ge­treue Model­le aus­dru­cken kön­nen. Mit dem inte­grier­ten Kal­ku­la­tor haben Sie die Kos­ten für Ihre anspruchs­vol­len Pla­nun­gen stets im Griff. Las­sen Sie Ihrer Krea­ti­vi­tät frei­en Lauf und gestal­ten Sie Ihr Heim ganz Ihren per­sön­li­chen Wün­schen ent­spre­chend.

YouTube

Mit dem Laden des Vide­os akzep­tie­ren Sie die Daten­schutz­er­klä­rung von You­Tube.
Mehr erfah­ren

Video laden

Haupt­funk­tio­nen

TurboFloorplan

ERSTEL­LEN SIE DAS GESAM­TE HAUS IN 3D

Bis zu 4 Stock­wer­ke hoch

GESTAL­TEN SIE IHREN GAR­TEN

Ent­wer­fen Sie Gar­ten­plä­ne ent­spre­chend zur Topo­gra­phie Ihres Grund­stücks. Gestal­ten Sie und Veran­da nach eige­nen Wün­schen.

overview_garden
overview_3d

LAS­SEN SIE UNTER­SCHIED­LI­CHE ANSICH­TEN DES PRO­JEKTS BERECH­NEN

Topo­gra­phie, Luft­bild, 3D-Aus­schnitt, 3D-Ansicht, Roh­struk­tur oder tech­ni­sche Plä­ne des Hau­ses.

LEGEN SIE OBJEK­TE PER DRAG & DROP DIREKT IN DER 3D-ANSICHT AB

Fügen Sie Möbel zu Ihren Räu­men hin­zu, wäh­len Sie aus 2.000 Objek­ten in der Biblio­thek und zei­gen Sie das Ergeb­nis unmit­tel­bar in 3D an.

overview_object

Höhe­punk­te

complete_tools

EIN UMFAS­SEN­DES WERK­ZEUG

Ent­wer­fen Sie das gesam­te Haus mit Gar­ten ein­schließ­lich Fun­da­ment, Zim­mern, Wand­öff­nun­gen, Möbeln, Sani­tär­an­la­gen, Elek­tro-Kom­po­nen­ten und mehr.

UNI­VER­SAL

Archi­tekt 3D ist kom­pa­ti­bel mit den meis­ten gän­gi­gen 3D-For­ma­ten wie DXF, .DWG, Sketch­up, .3DS …

objects
video

TIPPS UND HIL­FE

Tuto­ri­al-Vide­os leis­ten schritt­wei­se Unter­stüt­zung, Bei­spiel­plä­ne erleich­tern das Design und der Kos­ten­kal­ku­la­tor hilft bei der finan­zi­el­len Pla­nung. Auf wei­te­re Hil­fe kön­nen Sie jeder­zeit zugrei­fen.

EDI­TOR

Mit Archi­tekt 3D kön­nen Sie 3D-Objek­te wie Türen, Fens­ter, Kami­ne anpas­sen. Nut­zen Sie dazu den 3D-Benut­zer-Work­shop.

Neue Funk­tio­nen

YouTube

Mit dem Laden des Vide­os akzep­tie­ren Sie die Daten­schutz­er­klä­rung von You­Tube.
Mehr erfah­ren

Video laden

Sys­tem­an­for­de­run­gen

Ver­si­on20
Betriebs­sys­temWin­dows 7, Win­dows 7 32-bit, Win­dows 8, Win­dows 10
  • 1 Ghz Intel® Pen­ti­um® Pro­zes­sor oder äqui­va­lent
  • 512 MB RAM Arbeits­spei­cher
  • PCI- oder AGP-3D-Gra­fik­kar­te (min. 512 MB RAM)
  • 5,5 GB Fest­plat­ten­spei­cher
  • DVD-ROM-Lauf­werk